OB Mast-Weisz ehrt Special-Olympics Athleten der Hilda-Heinemann-Schule

Nach der fantatastischen Woche bei den Special Olympics National Games in Hannover vom 06.-10. Juni und einem wahrhaft olympischen Empfang in der Schule erlebten unsere Athletinnen und Athleten heute ein weiteres Highlight. Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz hatte zur Ehrung ins Rathaus eingeladen.

Im großen Ratssaal lobte OB Mast-Weisz die sportlichen Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler: "Ihr wart super Botschafter der Stadt Remscheid!". Der OB ließ sich von den Medaillenträgern genau erklären, wie die Wettbewerbe gelaufen sind. Auch Schul- und Sportdezernent Thomas Neuhaus zeigte sich begeistert über die Erfolge der Hilda-Heinemann-Sportlerinnen und Sportler.

Nach dem Empfang mit der Stadtspitze ging es dann für die ganze Gruppe noch einmal auf die Stadtspitze: Die Schülerinnen und Schüler erklommen den Rathausturm und bewunderten den Ausblick über Remscheid.

rga: Remscheid schneidet bei Special Olympics gut ab

RP Online: OB ehrt erfolgreiche Sportler

 

 

 

Anfahrt

 

Kontakt

Hilda-Heinemann-Schule
Städtische Förderschule
Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung
 
Hackenbergerstraße 117-121
42897 Remscheid
 
Tel. 02191 163127
Fax. 02191 162866
 
 
ÖPNV: Haltestelle "Badeparadies H2O", Linien 655, 659 oder 669