Leitbild und Schulprogramm

Leitbild HHS Grafik

  • Wir sind die Schule für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung und damit ein wichtiger Bestandteil der Remscheider Schullandschaft.
  • Wir begegnen jedem Einzelnen mit Wertschätzung und Respekt.
  • Wir gestalten unsere Beziehungen in sozialer Verantwortung.
  • Wir stärken Handlungskompetenz.
  • Wir entwickeln Persönlichkeit in Vielfalt.
  • Wir fördern individuell und lebensnah in persönlicher Beziehung.
  • Wir begleiten das Heranwachsen unserer Schülerinnen und Schüler in die Gesellschaft.
  • Wir arbeiten eng mit den Eltern und außerschulischen Partnern zusammen.

 Wir haben unser pädagogisches Leitbild im Schuljahr 2014/2015 aufgrund der gesellschaftlichen, schulpolitischen und schulrechtlichen sowie menschenrechtlichen Veränderungen aktualisiert, die sich aus der Umsetzung der UN-Menschenrechtskonvention und der inklusiven Schulgesetzgebung ergeben.

Pädagogische Orientierung, Zielsetzungen und der Zukunftswille unserer Schule leiten sich direkt aus dem Leitbild ab und gehen ins Schulprogramm ein.

Schulprogramme dienen der Feststellung und Bewertung des vorhandenen Bestands einer Schule und dokumentieren, was in Zukunft noch erreicht werden soll. So wurden auch in den vergangenen Jahren Schwerpunkte unserer Arbeit im Schulprogramm bestimmt und gemeinsame Entwicklungsziele festgelegt. Das vorliegende aktuelle Schulprogramm soll die derzeitige pädagogische und erzieherische Arbeit, das grundlegende Konzept pädagogischer Zielvorstellungen und Maßnahmen der Hilda-Heinemann-Schule darstellen und Instrument der Schulentwicklung sein.

Eingesehen und gelesen werden kann es von allen Interessierten (Eltern, Förderverein, Sponsoren...) in der Schule.

Anfahrt

 

Kontakt

Hilda-Heinemann-Schule
Städtische Förderschule
Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung
 
Hackenbergerstraße 117-121
42897 Remscheid
 
Tel. 02191 163127
Fax. 02191 162866
 
 
ÖPNV: Haltestelle "Badeparadies H2O", Linien 655, 659 oder 669